Auf der Zuchtschau der Region, Ost, welche zugleich die erste Zuchtschau des DFZ in diesem Jahr war, konnten unsere Pferde gute Ergebnisse erzielen.
Unsere dreijährige Stute Hiske fan Klein Weulink (Alwin469 x Beart 411; Z: H.Blom Wijhe) wurde in der Rubrik 6 „Prämienkörung von 3 jährigen Fohlenbuchstuten für Stammbuchaufnahme/Ster“
vorgestellt und bekam als einzige in dieser aus acht Stuten bestehenden Rubrik eine 1. Prämie. Im Endring wurde Hiske dann nach einer erneuten Präsentation mit dem vorläufigen Kronprädikat ausgezeichnet und letztendlich als Tagessieger der Zuchtschau ausgerufen.
Aber auch die Ergebnisse unserer anderen Pferde konnten sich sehen lassen. Syt vom FA (Willem508 x Wolfert 467, Z: Dörte Preetz-Wille wurde als bestes Hengstfohlen ausgezeichnet, denn er bekam wie sein Spielkamerad Peet vom FA (Jouwe485 x Norbert444) eine 1.Prämie. Unsere Stutfohlen Rieka vom FA (Ulbran502 x Jouwe485) sowie Pam vom FA (Tiede501 x Jerke434) bekamen jeweils eine 2. Prämie Romkje vom FA (Alwin469 x Jasper366) wurde mit einer 3. Prämie prämiert.
Die von uns gezüchtete Jährlingsstute Malau vom FA (Tiede501 x Wolfert467, B: N. Heydecke) bekam ebenfalls eine erste Prämie und wurde zum Jugendchampion ernannt.
In der letzten Rubrik des Tages wurde unser Wallach Frans vom FA (Epke474 x Maurus441) der Jury präsentiert. Auch Frans bekam das begehrte Ster Prädikat.

weitere Informationen und Fotos folgen.