Friesenhof Altmark

Willkommen

KFPS Online College geht weiter!

Aufgrund des großen Erfolgs wurde beschlossen, die KFPS College Tour bis zum 15. April zu verlängern. Sie können jeden Donnerstagabend um acht Uhr verschiedene Vorträge online genießen. Auf diese Weise reagiert das KFPS auf die große Nachfrage nach Wissen und Informationen zu allen möglichen Themen rund um die Zucht des Friesenpferdes. Die Online-KFPS-College-Tour begann Anfang Februar und verschiedene Themen wurden bereits diskutiert. Diese Videos wurden von Tausenden von Menschen angesehen und bieten Enthusiasten auf der ganzen Welt Informationen über die Zucht.

 

Donnerstag, 4. März Was bedeuten die neuen I&R-Regeln für die Mitglieder der KFPS?
Ab dem 21. April werden die notwendigen Änderungen im Bereich Identifikation und Registrierung (I&R) vorgenommen. Alle Orte, an denen Pferde gehalten werden, müssen mit einer Firmennummer registriert und alle anwesenden Pferde müssen in einer zentralen Datenbank registriert sein. Dieses Kollegium diskutiert die Änderungen der Vorschriften und wie die Mitglieder des KFPS damit umgehen können.
Präsentation: Marijke Akkerman

Donnerstag, 11. März: Häufige Fohlenkrankheiten, worauf sollten Sie beim neugeborenen Fohlen achten und was sind die häufigsten Fohlenkrankheiten?
Präsentation: Tierärztin Berit Boshuizen

Donnerstag, 18. März: Wie funktioniert es mit Embryo Transplantation? ET wird zunehmend verwendet, was müssen Sie als Züchter wissen, um dieses zu realisieren.
Präsentation: Karin Hendriks European Spezialist Reproduktion beim Pferd

Donnerstag, 25. März: Vorbereitung auf die Körungssaison, Wie bereite ich mein Pferd auf die Körung vor, was kann ich tun um mein Pferd optimal auf die kommende Körungssaison vorzubereiten?
Präsentation:

Donnerstag, 1. April: Alles über die Eignungsprüfungen IBOP und ABFP. Wie kann ich mein Pferd am besten auf einen Test vorbereiten und wie erfolgt die Bewertung?
Präsentation Wytske Schuth

Donnerstag, 8. April: Wie funktioniert es mit den Prädikaten und wer wird wann womit  prämiert? Erläuterung der verschiedenen Prämien und Prädikate und wie werden diese auf dem  Stammbuch Papier angegeben.
Präsentation Sabien Zwaga

Donnerstag, 15. April: Züchtercafe – Unter der Leitung von Alice Booij gibt es eine Diskussion über züchterische Themen mit verschiedenen Züchtern.

 

 

KFPS College Teil 2

Agenda KFPS College Tour
Nach dem sehr großen Interesse an der KFPS College Tour geht es morgen Abend (16.02.) weiter zum Thema
Wie beurteile ich meine Stute? Worauf achte ich um weiter zu kommen in der Zucht?
Die Beurteilung des eigenen Pferdes ist sehr wichtig bei der Auswahl eines passenden Hengstes. In diesem College wird erklärt, worauf besonders zu achten ist in der Zucht.
Diese Präsentation wird gehalten durch: KFPS Inspekteur S. Zwaga

Donnerstag, 18.Februar
Wie kann ich den besten Hengst auswählen? Was sind die Schwachpunkte bei meiner Stute und wie bestimme ich den richtigen Hengst. Mit Hilfe der KFPS Website wird erklärt wie man die beste Auswahl treffen kann.
Diese Präsentation wird gehalten durch: Fokkerijraad s Mitglied Sietske Oosterbaan

Donnerstag 25. Februar
Züchter Café, im Stall mit Züchtern!
Gemütlich im Stall mit anderen Züchtern sitzen und sich über alle bisher präsentierten Themen austauschen. Züchter erklären welche Auswahl sie treffen und gehen miteinander ins Gespräch.
Gesprächsleitung: Alice Booij
Donnerstag 04. März
(dieses Thema betrifft alle niederländischen KFPS Mitglieder)
Was bedeutet die neue I & R Regelung für die Mitglieder des KFPS?
Auch in den Niederlanden werden ähnlich wie in Deutschland über die Tierseuchenkasse alle Ställe in denen Pferde gehalten werden ab dem 21.April 2021 registriert mit einer Registrierungsnummer.
Alle gehaltenen Pferde werden zugleich in eine zentrale Datenbank eingegeben.
in diesem College wird näher eigegangen auf die neuen Bestimmungen und wie die KFPS Mitglieder hiermit umgehen können.
Diese Präsentation wird gehalten durch: Marijke Akkerman

….unsere Legende nimmt Abschied!

Am kommenden Samstag dem 01. August wird Angelina K.S (Krist 358 x Marko 262) zum letzten Mal mit Fohlen bei Fuß eine Körungsbahn betreten. Angelina wurde am 06.05.2000 geboren und bekam als Fohlen eine 2. Prämie. Auf der Zuchtschau in Neustadt/Dosse im September 2003 bekam sie eine 2. Prämie und wurde Ster erklärt mit einem Stockmaß von 1,58.
Es gab bei den Anwesenden diverse Kommentare, da die Stute einen weißen Stern auf der Stirn hatte. Ganz schlaue Züchter bewegte sogar die Frage, ob man mit so einer Stute überhaupt züchten sollte. Nichts desto trotz haben wir die Stute zur Zucht eingesetzt, heute können wir sagen mit besten Erfolg.
Einige Zahlen…

  *   16 Fohlen
  *    8 Fohlen von 7 verschiedenen Hengsten bekamen eine 1. Prämie
  *   2017 wurde Angelina Preferent erklärt
  *   4 Nachkommen wurden Ster erklärt
  *   1 Nachkommen wurde Kroon erklärt
  *   Lediglich eine Stute hatte ebenfalls einen Stern oberhalb der Augenlinie konform der Regularien und wurde als Dreijährige Ster erklärt.

Über die Jahre wurde die Stute bei vielen Züchtern bekannt und die Nachfrage nach Angelina s Nachkommen war groß. Dreijährig wurde die Stute bei uns ausgebildet, wurde ein- bis vierspännig gefahren, später dann jedoch nur noch zur Zucht eingesetzt. Sie genießt nach wie vor alle Freiheiten auf unserem Hof und weiß dieses auch auszunutzen.
Aufgrund der zurzeit geltenden Bestimmungen wird es in diesem Jahr keine Zuchtschau wie gewohnt in unserer Region geben. Angelina K.S. wird ihren letzten Auftritt in einer Körungsbahn deshalb auf unseren eigenen Hof haben und danach noch hoffentlich noch sehr lange ihren Ruhestand bei uns genießen.

IMG_4670_2

Bild 1 von 2